DEMANDE D'EMPLOI

DEMANDE D'EMPLOI

Sanierung der Abwasserleitung im Bahnhof Thun
Die Arpe AG erhielt im Juli 2017 von der SBB Olten den Auftrag, im Bahnhof Thun die Abwasserleitungen zu sanieren. Da sich die betroffenen Zugänge zwischen Gleis 1 und Gleis 2 befinden und das Gleis 1 nur nachts gesperrt werden konnte, stand für die durchzuführenden Arbeiten ein sehr enges Zeitfenster zur Verfügung.
EN SAVOIR PLUS
ASTRA-PROJEKT N13: LWL-TRANSITKABEL KANTONSGRENZEN TI/SG
Seit 1996 wurde im Kanton Graubünden das Lichtwellenleiter-Netz (LWL) entlang der Nationalstrasse N13 zwischen Roveredo und der Kantonsgrenze GR/SG kontinuierlich ausgebaut. Das bestehende LWL-Netzwerk verfügt über einen guten Qualitätsstandard für Kurzdistanzbereiche und erfüllt somit die Anforderungen einer LAN-Struktur.
EN SAVOIR PLUS
Câble de fibre optique sous-marin île d’Ufenau
Près de 1500 mètres de câble de fibre optique ont été posés par soufflage dans le lac de Zurich pour relier Pfäffikon (SZ) à l’île d’Ufenau pour le compte de la compagnie d’électricité «EW Höfe».
EN SAVOIR PLUS
Leitungsverbindung MS Wynau-Schwarzhäusern
Im Auftrag des Gemeindeverbandes Wasserversorgung Untere Langete (WUL) konnte die Firma Baumeler Leitungsbau AG zwei Arbeiten offerieren und anschliessend auch ausführen. Dabei handelte es sich um die Rohrlegearbeiten Wasser und um eine Grossrohrinstallation.
EN SAVOIR PLUS
Wasserversorgung Andermatt-Hospental
Der Auftrag Wasserversorgung Andermatt-Hospental, welcher im Sommer 2015 startete, konnte in mehreren Etappen immer weiter ausgebaut werden. Zu dem ursprünglichen Los 3 kamen im Projektverlauf noch die Lose 4, 5 und 6 dazu. Los 5 schloss auch das Technikgebäude Bielen ein.
EN SAVOIR PLUS
Assainissement des lignes sur un tronçon important
Swissgrid a confié à Arnold AG l’assainissement d’une partie de la ligne 380 kV entre Soazza et Sils im Domleschg. Ces travaux avaient pour but une mise en conformité avec la législation actuelle.
EN SAVOIR PLUS
Leitungssanierung an bedeutender Teilstrecke
Die Arnold AG erhielt von Swissgrid den Zuschlag, einen Teil der 380-kV-Leitung zwischen Soazza und Sils im Domleschg zu sanieren. Es handelte sich bei diesen Arbeiten um eine Anpassung an die aktuelle Gesetzgebung.
EN SAVOIR PLUS
Nouvelles conduites de raccordement pour le compte de nts workspace AG
Pour l’un de ses projets, nts workspace AG a demandé à Arnold d'intégrer un système de composants passifs afin d’augmenter les capacités de la fibre optique. Grâce au changement de système avec interconnexion brute et microcâbles, la capacité a pu être multipliée par sept. Arnold a ainsi prouvé que ses prestations sont synonymes de qualité et de professionnalisme.
EN SAVOIR PLUS
Technique de câblage pour la nouvelle gare de Saint-Moritz
Les installations de la gare de Saint-Moritz ont été totalement transformées de 2014 à 2017. Curea Elektro AG, leader dans les Grisons, a participé à la «Phase de construction 2-5 St-Moritz» en réalisant quelques parties du renouvellement de la gare et toutes les installations de technique de câblage.
EN SAVOIR PLUS
Kabeltechnik für den neuen Bahnhof in St. Moritz
Die Bahnhofsanlagen St. Moritz wurden zwischen 2014 und 2017 umfassend erneuert und ausgebaut. Die Curea Elektro AG als führende Netzbauunternehmung im Kanton Graubünden war bei der «St. Moritz Bauphase 2 – 5» involviert und realisierte Teile der Stationserneuerung sowie die gesamten Kabeltechnikanlagen.
EN SAVOIR PLUS
captcha